Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Fahrraddieb mit zwei gestohlenen Fahrrädern unterwegs

      Nürnberg (ots) - Weil ein Radfahrer auf seinem Rücken noch
ein weiteres Fahrrad geschultert hatte, fiel er gestern Abend,
26.09.2000, gegen 22.50 Uhr, am Wöhrder See einer Zivilstreife
der Nürnberger Polizei auf. Als die Beamten den Radfahrer
kontrollieren wollten, warf dieser das geschulterte Fahrrad weg
und versuchte mit seinem anderen Fahrrad davonzufahren. Bereits
nach kurzer Fahrstrecke konnte er jedoch von den beiden Beamten
gestellt werden.

    Der Mann, ein 44-jähriger Arbeiter aus Nürnberg, gab letztlich zu, dass er das geschulterte Fahrrad kurz vorher vor einer Gaststätte in der Wodanstraße gestohlen hatte und damit auf dem Weg nach Hause war. Die Beamten überprüften auch das Fahrrad, mit dem der 44-Jährige gefahren war und stellten hierbei fest, dass auch dieses Fahrrad gestohlen wurde.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: