Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Überfall auf Tankstelle

    Nürnberg (ots) -

    Am 27.08.00, gegen 23.45 Uhr, betraten zwei Personen, die schwarze Sturmhauben über den Kopf gezogen hatten, die Jet-Tankstelle in Nürnberg in der Gebersdorfer Straße. Einer der Personen hielt dem Tankstellenbesitzer eine Pistole vor und forderte mit männlicher Stimme und vermutlich russischem Akzent: Geld her!     Der Besitzer lehnte ab. Daraufhin lud der Täter die Waffe durch. Jetzt legte der Tankstellenbesitzer ca. 2000 DM in eine von den Tätern mitgebrachte beige Stofftasche. Danach flüchteten sie zu Fuß. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief negativ. Beschreibung der Täter:     1: männlich, ca. 18-30 Jahre alt, schwarze Sturmhaube, schwarze Jacke, schwarze Hose, ca. 185 cm groß, schlank, Plateau-Schuhe.     2: ca. 18-30 Jahre alt, schwarze Sturmhaube, dunkelblaue NIKE-Jacke, helle Hose, 165 cm, schlank.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: