Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (9) Brand in Behindertenwerkstatt

Schwabach (ots) - Heute Morgen, gegen 04.30 Uhr, wurde in Lauf im Ortsteil Schönberg, Landkreis Nürnberger Land, die Schreinerei der dortigen Lebenshilfe ein Raub der Flammen. Ein Anwohner bemerkte zu dieser Zeit, dass die Schreinerei brannte. Die eingebaute Feuerschutzwand sowie das beherzte Eingreifen der Feuerwehren aus Schönberg, Lauf, Weigenhofen, Ottensoos und Röthenbach, die mit einer Stärke von ca. 110 Mann vor Ort waren, verhinderten, dass das Feuer auf das angebaute Holzlager und weitere Werkstätten übergriff. Die Werkstatt brannte vollkommen aus. Wie festgestellt werden konnte, brach auf Grund eines technischen Defektes gegen 01.30 Uhr (Uhren blieben stehen) ein Schwelbrand aus, der auf die gesamte Schreinerei übergriff. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 2 Millionen DM geschätzt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122-927-220 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: