Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2271) 250 Strohballen in Brand gesteckt

    Weißenburg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, 22.11.09, brannte nahe des Pleinfelder Ortsteils Mischelbach (Lkr. Weißenburg - Gunzenhausen) ein größeres Strohballenlager ab. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

    Das Feuer war gegen 05.30 Uhr von einer Anwohnerin bemerkt worden, die daraufhin die Einsatzkräfte alarmierte. Der Brandort befindet sich unmittelbar neben einem landwirtschaftlichen Anwesen, das jedoch nicht in unmittelbarer Gefahr war. Letztlich brannten unter Aufsicht der eingesetzten Wehren etwa 250 Strohballen nieder, da ein Ablöschen nicht möglich war. Es entstand Sachschaden von etwa 8000 Euro. Sachdienliche Hinweise werden vom Kriminaldauerdienst über Telefon 0911 / 2112-3333 entgegen genommen.

    Stefan Schuster

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: