Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2062) Erneut Werkzeug entwendet - Zeugenaufruf

    Dinkelsbühl (ots) - Vergangene Nacht (25./26.10.2009) entwendeten Unbekannte aus einem Baugeschäft in Wittelshofen (Lkr. Ansbach) Werkzeuge im Wert von ca. 15.000 EUR. Die Kripo sucht Zeugen der Tat.

    In der Zeit von 10:45 Uhr bis 07:00 Uhr verschafften sich die Unbekannten über eine Seitentüre Zutritt zu dem Baugeschäft in der Schulstraße. Dort gelang es ihnen aus einem Tresor Bargeld zu entwenden. Der weitaus größere Entwendungsschaden entstand durch den anschließenden Diebstahl von diversen Baumaschinen im Gesamtwert von ca. 15.000 EUR.

    Das Fachkommissariat der Kripo Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Wurde der Einbruch bemerkt? Personen, welche Hinweise auf die Werkzeugdiebe geben können, werden gebeten sich an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333  zu wenden.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: