Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Junge Diebe im Freibad

      Nürnberg (ots) - Gestern Nachmittag wurden drei Jugendliche
im Alter zwischen 12 und 14 Jahren im Freibad West beobachtet,
wie sie aus abgelegten Taschen von Badegästen Gegenstände
mitnahmen. Die sofort hinzugerufene Polizei konnte zwei noch auf
dem Badegelände festnehmen, der dritte Dieb konnte in seiner
Wohnung angetroffen werden.

    Die drei Schüler gaben die beiden ihnen zur Last gelegten Diebstähle zu. Sie hatten 8 DM und Kleidungsstücke erbeutet.

    Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass ins Freibad keine Wertsachen mitgenommen werden sollten. Um Dieben das Arbeiten unmöglich zu machen, sollten die persönlichen Gegenstände auch ständig im Auge behalten werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: