Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1877) Motorradfahrer tödlich verletzt

    Nürnberg (ots) - Am 27.09.09 gegen 17.15 Uhr befuhr ein 48jähriger Kradfahrer mit seiner BMW die Bundesstr. 466 von Süden kommend in Richtung Schwabach. Zur gleichen Zeit fuhr ein 63jähriger Mann mit seinem  Land Rover von Leipersloh kommend die Ortverbindungsstr. in Richtung B 466. Dort wollte er  die Bundesstr. überqueren und in einen Feldweg einfahren. Auf dem Fahrstreifen des Krades kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Motorradfahrer prallte gegen die hintere rechte Fahrzeugseite und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Fahrer des Jeeps stand nach dem Unfall unter Schock. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 13.000 Euro. Auf Anordnung des Jour-StA wurde ein Kfz.-Sachverständiger hinzugezogen. Auf der B 466 kam es für 2 Stunden im Bereich der Unfallstelle zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

    Dieter Appel

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale
Telefon: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: