Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1612) Zahlreiche Pkw aufgebrochen

    Neustadt/Aisch (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (18./19.08.09) wurden im östlichen Stadtgebiet von Markt Erlbach mehrere Pkw von Unbekannten aufgebrochen und die fest eingebauten Navigationsgeräte entwendet.

    Bei vier Pkw der Marke Audi wurden in der Zeit von etwa 18.00 Uhr bis früh 06.00 Uhr jeweils die Schlösser der Beifahrertüre mit einem unbekannten Werkzeug aufgebrochen. So gelangten der oder die Diebe ins Fahrzeuginnere und bauten die Navigationsgeräte aus der Mittelkonsole aus.

    Bei einem fünften Fahrzeug blieb es beim Versuch. Die Beifahrertüre war aufgebrochen, aber aus dem Fahrzeug fehlte nichts. Möglicherweise wurden die Diebe gestört.

    Der Entwendungsschaden beträgt etwa 8000 Euro. Der angerichtete Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 6000 Euro.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.

    Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: