Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1034) Fahrzeuge in Langwasser entwendet - Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 02. auf 03.06.2009 entwendeten bislang unbekannte Täter drei Fahrzeuge aus dem Stadtteil Langwasser. Ein weiterer Versuch scheiterte.

    In den Morgenstunden des 03.06.2009 mussten mehrere Bewohner des Nürnberger Stadtteils Langwasser feststellen, dass ihr Pkw entwendet wurde. In der Wettersteinstraße entwendeten der oder die unbekannten Täter einen VW Passat, in der Zugspitzstraße war ein VW T 5 Multivan nicht mehr aufzufinden. In der Giesbertstraße schließlich klauten der oder die Diebe einen Opel Astra Coupe.

    Beim Versuch, einen Skoda Octavia im Grüntenweg zu entwenden, scheiterten die Diebe offensichtlich. Die 42-jährige Halterin konnte ihr Fahrzeug am frühen Morgen unversperrt und mit laufendem Radio sowie leuchtenden Scheinwerfern vorfinden.

    Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter Telefon 0911/2112-3333 entgegen.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: