Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (973) Brand eines Kindergartens - Zeugenaufruf

    Erlangen (ots) - Wie mit Meldung 948 vom 24.05.2009 berichtet, bemerkten Anwohner am Sonntag (24.05.2009) kurz nach Mitternacht einen Brand im Kindergarten des Erlanger Stadtteils Büchenbach.

    Wie berichtet, brannte der Kindergarten komplett aus und ist einsturzgefährdet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500.000 Euro.

    Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Erlangen haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus.

    Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen machen können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Telefonnummer 0911/2112-3333 zu melden.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: