Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Brand eines Imbisswagens

      Schwabach (ots) - Am 19. Mai 2000, gegen 02.30 Uhr, kam es
in Burgthann, Ortsteil Oberferrieden, LK Nürnberger Land, auf
dem Parkplatz zweier Einkaufsmärkte zum Brand eines
Imbisswagens.

    Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, wurde der Imbisswagen von bisher unbekannten Tätern aufgebrochen. Aus einer Kasse im Innern des Wagens entwendeten sie 200 DM Bargeld. Offensichtlich um die Spuren zu verwischen, wurde anschließend von den unbekannten Tätern der Brand gelegt, der den Imbisswagen vollkommen zerstörte.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 80.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: