Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (365) Volltrunkene Jugendliche in Klinik eingeliefert

    Nürnberg (ots) - Polizei und Rettungsdienst haben am 24.02.2009 in der Nürnberger Südstadt ein volltrunkenes 15-jähriges Mädchen aufgegriffen.

    Das Mädchen fiel gegen 23.00 Uhr auf, als es stark angetrunken auf dem Gehweg torkelte und beinahe auf die Straße fiel. Wie sich herausstellte, war es auf dem Weg zu einer Party, hatte allerdings bereits vorher etlichen Alkohol konsumiert. Aufgrund ihres Allgemeinzustandes brachte der Rettungsdienst die 15-Jährige umgehend in eine Klinik.

    Die Polizei verständigte die Eltern des Mädchens, damit diese ein entsprechendes Erziehungsgespräch führen können. Zudem wird eine Meldung an das Jugendamt gefertigt.

    Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: