Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Papiercontainer abgebrannt

Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht, kurz nach 02.00 Uhr, bemerkte ein Passant vor einem Anwesen in der Kernstraße in Nürnberg einen brennenden Papiercontainer. Er teilte dies sofort dem Hausbesitzer mit, der jedoch vergeblich versuchte, den Brand mit einem Handfeuerlöscher zu ersticken. Erst die Berufsfeuerwehr Nürnberg konnte die Glut ablöschen. Der Container schmolz, am Wohngebäude entstand glücklicherweise kein Sachschaden. Die Brandursache ist bislang nicht geklärt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.000 DM. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: