Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (EZ01) Feuer in Garage - hochwertige Autos zerstört

    Tuchenbach, Lkr. Fürth (ots) - Am Dienstag gegen 16.35 Uhr brach in einer zu einem Einfamilienhaus gehörenden Doppelgarage in Tuchenbach (Lkr. Fürth) aus bislang nicht geklärter Ursache ein Feuer aus.

    Die alarmierte Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wohnhaus verhindern. Allerdings wurden drei hochwertige, in der geräumigen Garage abgestellte Pkw ein Raub der Flammen. Für die 3 Bewohner des Anwesens bestand keine Gefahr.

    Ein 80jähriger Nachbar zog sich bei einem Löschversuch mittels Handfeuerlöscher eine leichte Rauchvergiftung zu.

    Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachsachaden von ca. 100.000 EUR.

    Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Kriminalpolizei Fürth übernommen.

    Hobauer, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: