Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (306) Kleinbus nach Verkehrsunfall umgekippt

    Nürnberg (ots) - Am Sonntag (15.02.2009) ereignete sich in der Scharrerstraße in Nürnberg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kleinbus umkippte. Verletzt wurde niemand.

    Gegen 11.15 Uhr befuhr ein 51-jähriger mit seinem Pkw Nissan die Velburger Straße. An der Einmündung zur Scharrerstraße übersah er den in stadtauswärtiger Richtung fahrenden VW-Bus eines 19-jährigen Nürnbergers und erfasste diesen.

    Durch den Aufprall kippte der Kleinbus um und blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

    Michael Sporrer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: