Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (272) Beschäftigter entwendete Bargeld der Firma

    Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Kriminalpolizei überführte einen 26-Jährigen, der in seiner Firma einen hohen Geldbetrag entwendet hatte. Der Mann legte ein Geständnis ab.

    Im Dezember 2008 wurde in der Firma des Mannes ein hoher Geldbetrag gestohlen. Die Ermittlungen der Kripo Nürnberg erhärteten sehr schnell den Verdacht gegen den Beschäftigten. Letztlich gelang es, den 26-Jährigen zu überführen und zu einem Geständnis zu bewegen.

    Gegen den Beschuldigten wurde Anzeige wegen schweren Diebstahls erstattet. Außerdem wurde der Mann fristlos entlassen.

    Michael Sporrer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: