Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (121) Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand

    Nürnberg (ots) - Sachschaden in Höhe von ca. 50.000,-- Euro entstand gestern Abend (19.01.2009) beim Brand eines Zimmers in Nürnberg-Muggenhof. Verletzt wurde niemand.

    Gegen 17:45 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr von dem Brand verständigt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang aus einem Appartement im ersten Stock des Mehrfamilienhauses in der Fürther Straße starker Rauch. Die Berufsfeuerwehr Nürnberg musste die Wohnungstür aufbrechen und konnte anschließend die Flammen, die im Wohnzimmer loderten, schnell löschen. Die Wohnungsinhaberin war nicht anwesend.

    Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen der Kripo Nürnberg dauern noch an.

    Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: