Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (31) Geldbörse mit mehreren tausend Euro entwendet

    Nürnberg (ots) - Am 06.01.2009, in den frühen Morgenstunden, gegen 03.00 Uhr, wurde in der Nürnberger Innenstadt in einer Spielothek eine Geldbörse mit mehreren tausend Euro entwendet. Dringend tatverdächtig ist ein Gast, der sich in unmittelbarer Nähe der Wechselkabine aufhielt und sich kurz darauf mit "Tschüss" verabschiedete. Vom Tatverdächtigen liegt folgende Beschreibung vor: Ca. 40 Jahre alt, 180 cm groß, ca. 80 kg schwer, bekleidet war der Mann mit einem rotbraunen Parka, einem weißen Fleece-Zipp-Shirt sowie einer schwarzen Baseball-Cap mit weißem Batch. Hinweise bezüglich des unbekannten Täters nimmt die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter 0911/2112-6115 entgegen.

    Peter Grimm/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: