Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2226) Gelddiebin wurde ermittelt

    Nürnberg (ots) - Die Kripo Nürnberg konnte den Diebstahl von 5.000 Euro aus einer Nürnberger Bäckerei aufklären. Eine 37-jährige Angestellte legte ein Geständnis ab.

    Von Mitte Oktober bis Anfang November diesen Jahres entwendete die 37-jährige Frau den Betrag aus dem Firmen-Tresor. Umfangreiche Ermittlungen des zuständigen Einbruchsdezernats führten die Ermittler zu der Angestellten. Die Tatverdächtige räumte schließlich ein, das Geld zur Tilgung persönlicher Schulden benötigt zu haben. Gegen sie wurde Anzeige erstattet.

    Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: