Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2080) Pkw-Aufbrecher festgenommen - Fahrradbesitzer gesucht

    Nürnberg (ots) - Am 09.11.2008 wurde ein 52-jähriger Mann bei dem Versuch einen Pkw aufzubrechen von Zeugen beobachtet und anschließend festgenommen. Wir berichteten mit Meldung 2028 vom 10.11.2008. Die Polizei sucht nun den Besitzer des Fahrrades, mit dem der Täter  zu flüchten versuchte.

    Bei seiner Festnahme hatte der Beschuldigte mehrere alte Fahrzeugschlüssel und ein Mobilfunktelefon dabei, das bei einem Pkw-Aufbruch am 07.11.2008 auf dem Kohlenhofgelände entwendet worden war. Ferner sperrte einer der aufgefundenen Pkw-Schlüssel auch beim Fahrzeug der Handybesitzerin.

    In seiner Vernehmung räumte der 52-Jährige ein, dass das Fahrrad nicht ihm gehöre, sondern er es nur zur Flucht verwendet habe. Bislang konnte das Fahrrad keinem Geschädigten zugeordnet werden.

    Fahrradbeschreibung: Damen-Trekkingbike, Marke MARS Silberner Rahmen mit schwarzem Gepäckträger 24 Gang Drehgriffschaltung, Marke Shimano Altus

    Der Besitzer des Fahrrades wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel.: 0911/2112-3333 zu melden.

    Elke Schönwald

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: