Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1957) Passantin sexuell belästigt

    Nürnberg (ots) - Erneut trat im Stadtgebiet Nürnberg ein unbekannter Exhibitionist auf. Er belästigte gestern Abend (29.10.2008) eine 33-jährige Frau in der Rothenburger Straße.

    Gegen 19:15 Uhr lief die Geschädigte in der Rothenburger Straße im Bereich der Bertha-von-Suttner Straße entlang, als der Unbekannte plötzlich aus einem Gebüsch sprang und sich in schamverletzender Weise zeigte. Als er weitere Passanten bemerkte, flüchtete er.

    Beschreibung: ca. 30 - 35 Jahre alt, ca. 165 - 170 cm groß, schmächtige Erscheinung, kurze, dunkle Haare, südländisches Aussehen, trug dunkle Hose, schwarze Kunstlederjacke mit weißem Streifen an den Ärmeln, auf der Brust die Aufschrift "wheeli".

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.

    Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: