Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1931)Wohnhausbrand

    Altdorf (ots) - Heute, 27.10.2008, gegen 16.15 Uhr, brannte eine Erdgeschosswohnung in Winkelhaid, Ortsteil Penzenhofen, Landkreis Nürnberger Land. Eine Person wurde durch die Rauchentwicklung leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 50.000,- Euro.

    Ein Verkehrsteilnehmer hatte Flammen aus dem Haus schlagen sehen und über Notruf die Feuerwehr verständigt. Die Wehren aus Altdorf und Winkelhaid brachten den Brand schnell unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen der Flammen auf die restlichen fünf Wohnungen verhindern.

    Die Erdgeschosswohnung und die darüber liegende Wohnung sind derzeit nicht bewohnbar. Die betroffenen Mieter fanden alle in der Nachbarschaft Unterschlupf.

    Nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen ist das Feuer im Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung ausgebrochen. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Während der Löscharbeiten musste die Staatsstraße 2239 für etwa 10 Minuten gesperrt werden./Elke Schönwald

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: