Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1888) Vermisste Rentnerin aus Nürnberg

Nürnberg (ots) - Seit dem 22.10.2008 wird eine 85-jährige Frau aus dem Stadtteil Zerzabelshof vermisst. Die Kripo Nürnberg bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Seit den frühen Morgenstunden ist Frau Hedwig Baehr aus der Kachletstraße verschwunden. Frau Baehr ist altersdement und könnte möglicherweise orientierungslos im Stadtteil Zerzabelshof, bevorzugt in Tiergartennähe, umherirren. Beschreibung: altersgemäßes Aussehen, 165 cm groß, schlank, grau/schwarzes, zu einem Zopf zusammengebundenes Haar, führt einen Stockschirm mit sich. Die Bekleidung ist nicht bekannt. Die Vermisstenstelle der Kripo Nürnberg hat folgende Fragen: - Wer hat Frau Baehr gesehen? - Wer kann Angaben über ihren derzeitigen Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333. Bert Rauenbusch/n Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: