Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1832) Handydiebstahl mit Folgen

    Ansbach (ots) - Bei den Ermittlungen nach einem Handydiebstahl konnten bei einer Durchsuchung des Tatverdächtigen mehrere Gramm Heroin aufgefunden werden.

    Am 26.09.2008 lieh ein 25-jähriger Mann aus Feuchtwangen einem 22-jährigen Mann, den er vom Sehen kannte, am Bahnhof in Ansbach sein Handy. Der 25-Jährige verließ kurz die Örtlichkeit. Als er nach ca. 5 Minuten  zurück kam, hatte sich der "Bekannte", von dem lediglich eine markante Personenbeschreibung abgegeben werden konnte, mit dem Handy des Geschädigten aus dem Staub gemacht.

    Gestern (15.10.2008), 18.30 Uhr, beobachtete die Mutter des Geschädigten eine Person,  die dem Handy-Dieb sehr ähnlich sah, wie sie ein Haus in der Nähe des Ansbacher Bahnhofes betrat und verständigte die Polizei.

    Die Polizeiinspektion Ansbach führte eine Wohnungsüberprüfung durch, konnte aber zunächst keine Person antreffen, auf die die Beschreibung passte. Als die Polizeibeamten die Wohnung wieder verlassen wollten, kam ein junger Mann mit entsprechendem Aussehen aus einem Zimmer.  Er teilte auf Nachfrage mit, dass das Handy im Besitz eines anderen Mannes sei.

    Bei einer Durchsuchung seines mitgeführten Rucksackes wurden ca. 8 g Heroin sowie diverse Rauschgiftutensilien aufgefunden. Der Verbleib des entwendeten Handys ist noch unklar.

    Die Kriminalpolizeiinspektion Ansbach hat die Ermittlungen übernommen. Der 22-Jährige, der keine Angaben macht, wurde heute (16.10.2008) der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Ansbach vorgeführt, die Haftbefehl erließ.

    Elke Schönwald/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: