Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1781) Abfall führte zum Täter

    Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 04.10.2008 auf 05.10.2008 entwendete ein Hotelgast aus seinem Zimmer einen Flachbildschirmfernseher. Der 18-Jährige konnte anhand weggeworfener Unterlagen ermittelt werden.

    Bei der Reinigung eines Hotelzimmers im Nürnberger Stadtteil Tafelhof wurde festgestellt, dass der Fernseher im Wert von 500 Euro entwendet wurde. Die herbeigerufene Polizei konnte im Abfalleimer des Zimmers persönliche Unterlagen des letzten Zimmergastes auffinden.

    Der Fernseher konnte in der Wohnung des 18-jährigen Tatverdächtigen sichergestellt werden. Dieser hatte bereits die Eigentumskennung des Hotels entfernt. Der Mann wird nun wegen Diebstahls zur Anzeige gebracht.

    Michael Sporrer/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: