Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1697) Handfester Streit zwischen zwei jungen Männern

    Bad Windsheim (ots) - Als vier junge Männer in Bad Windsheim in der Nähe eines Autohauses urinierten, kam es zum Streit mit zwei 22- und 26-Jährigen, der mit einer tätlichen Auseinandersetzung endete.

    Der Vorfall ereignete sich am 24.09.2008, gegen 21.20 Uhr. Das Quartett im Alter zwischen 19 und 25 Jahren versuchte zu flüchten, doch wurde ein 22-Jähriger eingeholt, geschlagen und mit Pfefferspray besprüht.

    Von der hinzugerufenen Polizeistreife konnten die beiden 22- und 26-Jährigen in einem Pkw betroffen werden. Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung wurde erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

    Peter Grösch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: