Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1596) Exhibitionist zeigte sich Joggerin

    Erlangen (ots) - Gestern Morgen (11.09.08) zeigte sich ein unbekannter Mann bei Eltersdorf einer Joggerin in schamverletzender Weise.

    Gegen 08.45 Uhr joggte die 39-Jährige über die Felder, als sie einen Mann bemerkte, der am Wegesrand stand. Als der Unbekannte sah, dass die Frau ihn wahrgenommen hatte, begann er an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren.

    Als die Frau daraufhin weglief, entfernte sich auch der Mann über die Felder in Richtung des Pendlerparkplatzes bei der Autobahnausfahrt Eltersdorf.

    Beschreibung des Exhibitionisten: Ca. 60 Jahre alt, 170-180 cm groß, südländischer Typ, vollschlank, etwas untersetzt, rundes Gesicht, dunkle, kurze, graumelierte Haare, blaue oder hellgraue Augen, keine Brille, kein Bart, trug einen dunklen Anzug.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.

    Rainer Seebauer/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: