Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1499) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Bad Windsheim (ots) - PP Mittelfranken - Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim Am Freitag, den 29.08.2008, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein 27jähriger Kradfahrer aus Bad Windsheim die B 470 zw. der Ortschaft Illesheim und der Abzweigung zur B 13.

    Als der Kradfahrer dabei zwei Fahrzeuge überholte, übersah er offensichtlich einen entgegenkommenden PKW und prallte mit diesem frontal zusammen. Das Krad fing hierbei sofort Feuer. Der Kradfahrer wurde zur Seite geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle.

    Die beiden Insassen im PKW wurden nur leicht verletzt.

    Das brennende Krad und der hierbei mit in Brand geratene PKW wurden durch die Feuerwehr abgelöscht.

    Die Gesamtschadenshöhe wird auf 16000 Euro geschätzt.

    Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 470 zw. Illesheim und der Abzweigung zur B 13 komplett gesperrt.

    Gassert, PHK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: