Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1212) Frau niedergeschlagen - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Am Samstag, 12.07.2008, in den frühen Morgenstunden, wurde eine Frau aus bislang nicht bekanntem Grund von einem unbekannten Mann niedergeschlagen. Die 20-jährige Frau befand sich um 05.00 Uhr morgens in der Parkanlage Wöhrder Wiese auf Höhe des Neudörfersteges (Nähe Erfahrungsfeld der Sinne). Unvermittelt schlug der Mann der 20-Jährigen ins Gesicht und schlug weiterhin mehrfach auf die am Boden liegende Frau ein. Nach heftiger Gegenwehr durch das Opfer und laute Hilferufe flüchtete der Täter in Richtung Wöhrder See. Beschreibung des Mannes: Ca. 180 cm groß, etwa 25 Jahre alt, schlanke, schlaksige Figur, südländischer Typ, hervorstehende Augen, voller Mund, gepflegtes Äußeres, kein Bart, keine Brille. Der Täter trug zur Tatzeit eine hellblaue Jeans und ein kurzes, weißes Hemd mit blauem Karomuster, das nicht in die Hose gesteckt war. Auf Grund umfangreicher Ermittlungen muss davon ausgegangen werden, dass Zeugen die Tat beobachtet haben könnten bzw. die Hilferufe wahrgenommen haben. Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Tel. (0911) 2112-3333. Michael Sporrer/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: