Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1207) Arbeiter vom Dach gestürzt

    Dinkelsbühl (ots) - In einem handwerklichen Betrieb im Landkreis Ansbach ist gestern, 15.07.2008, gegen 16.00 Uhr, ein Mann vom Dach gestürzt. Er musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Der 68-Jährige half bei Arbeiten auf einem Flachdach im Rahmen der Nachbarschaftshilfe, als er auf eine Lichtplatte trat und etwa 5 m in die Tiefe fiel.

    Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ansbach wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: