Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1171) Rauschgifttoter aufgefunden

    Oberasbach (ots) - Am Mittwochvormittag, 09.07.2008, wurde ein 40-jähriger Mann von Angehörigen tot in seiner Wohnung in Oberasbach aufgefunden.

    Von Familienangehörigen war der 40-Jährige leblos auf einem Sofa liegend aufgefunden worden. Bereits die ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei Fürth ließen vermuten, dass der Tod des 40-Jährigen in Zusammenhang mit der Einnahme von Rauschgift zu sehen ist. Dieser Verdacht wurde durch die nachfolgenden Untersuchungen und Ermittlungen bestätigt. Der 40-Jährige verstarb auf Grund einer Überdosierung des von ihm selbst injizierten Rauschgifts. Für den Zuständigkeitsbereich der Kriminalpolizei Fürth, Stadt- und Landkreis Fürth, ist der 40-Jährige der zweite Rauschgifttote des Jahres 2008.

    Michael Gengler/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: