Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1165) Einbruch in Internet-Café

Erlangen (ots) - Gestern Morgen (09.07.08) bemerkte der Inhaber eines Erlanger Internet-Cafés, dass in der Nacht in sein Geschäft eingebrochen worden war. Unbekannte Täter hatten Spielautomaten aufgebrochen und mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Der oder die Täter hebelten die Eingangstüre auf und gelangten so in die Räume des Cafés. Dort brachen sie Spielautomaten auf und erbeuteten mehrere hundert Euro. In einem Nebenraum fanden die Einbrecher noch einen Bedienungsgeldbeutel mit über hundert Euro Bargeld, den sie ebenfalls mitnahmen. Der oder die Täter verschwanden unerkannt. Die Erlanger Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Rainer Seebauer/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: