Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1112) 12 km Stau nach Böschungsbrand

    Schwabach (ots) - Gestern Nachmittag, 01.07.2008, gegen 16.25 Uhr, mussten sich die Verkehrsteilnehmer auf der BAB A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg-Süd und der Anschlussstelle Roth in Fahrtrichtung Heilbronn gedulden. Nach einem großflächigen Böschungsbrand kam es zeitweise nicht nur zu erheblichen Sichtbehinderungen, auch musste die Fahrbahn kurzfristig für Löscharbeiten gesperrt werden. Die Berufsfeuerwehr Nürnberg mit den Feuerwachen 4 und 5 hatten den Brand nach ca. 20 Minuten gelöscht. In dieser Zeit hatte sich ein Rückstau von insgesamt 12 km gebildet. Nach Einschätzung der Berufsfeuerwehr könnte der Brand auch durch Selbstentzündung entstanden sein.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: