Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1057) Radlader von Baustelle entwendet - Bildveröffentlichung

Radlader

    Nürnberg (ots) - Ein Radlader im Wert von ca. 50.000,-- Euro wurde in den vergangen Tagen von einer Baustelle in Nürnberg-Langwasser entwendet. Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

    Die Baumaschine stand an der Oelser Straße in einem Waldstück und wurde dort in der Zeit vom 20.06.2008, 13:30 Uhr bis 23.06.2008, 07:00 Uhr von unbekannten Dieben entwendet.

    Bei dem gestohlenen Radlader handelt es sich um eine selbstfahrende Arbeitsmaschine der Fa. Komatsu, Typ WA 100 M-5, Farbe gelb.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: