Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (964)Pkw-Aufbrecher auf frischer Tat festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am Samstag, 07.06.2008, gegen 03.30 Uhr, konnten nach Zeugenhinweis in Nürnberg/Gebersdorf zwei jugendliche Pkw-Aufbrecher festgenommen werden.

    Anwohner hatten zwei Personen beobachtet, die sich an einem Pkw zu schaffen machten und die Polizei verständigt. Die beiden 16- und 17-jährigen konnten noch in Tatortnähe angetroffen werden. Beide standen merklich unter Alkoholeinfluss. Nach den bisherigen Ermittlungen hatten sie versucht mehrere Pkw in der Sinbronner Straße, Wörnitzstraße und Gebersdorfer Straße aufzubrechen. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

    Die Jugendlichen legten ein Geständnis ab und wurden nach erfolgter Sachbehandlung den Eltern übergeben./Elke Schönwald


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: