Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB A 3

    Erlangen (ots) -

    Am Sonntagmorgen, gegen 05.30 Uhr, meldete eine Pkw-Fahrerin einen von der Fahrbahn nach rechts abgekommenen Pkw zwischen AS Nürnberg-Nord und AS Tennenlohe, Fahrtrichtung Würzburg.

    Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Lkr. Fürth war aus noch nicht geklärter Ursache offensichtlich alleinbeteiligt mit seinem Pkw Mercedes nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, durch Sträucher gefahren und noch gegen ein Brückengeländer geprallt. Der Pkw blieb auf dem Dach liegen und der eingeklemmte Fahrer konnte nur noch tot geborgen werden.     Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Sachschaden beträgt ca. 55 000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen - Einsatzzentrale
Telefon: 09131-760-220
Fax:        09131- 760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: