Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (887) Kleintransporter um 54 % überladen

Feucht (ots) - 54 % zuviel hatte ein Kleintransporter (3500 kg) am Sonntagvormittag, 25.05.2008 geladen. Beamten der Verkehrspolizei in Feucht fiel gegen 10.00 Uhr das Fahrzeug, das in Richtung Süden auf der BAB A 9 unterwegs war, in Höhe Fischbach auf. Ein 37-jähriger Pakistani mit Wohnsitz im Ruhrgebiet war auf dem Weg nach Italien. Er hatte seinen Kleintransporter bis unter das Dach mit Lebensmitteln und Kleidung vollgestopft, insgesamt 1,9 Tonnen zuviel, so dass ihm die Beamten die Weiterfahrt untersagen mussten. Auf ihn wartet ein saftiges Bußgeld und Punkte in Flensburg. Peter Grimm/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: