Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (815) Einbruch in Baumaschinenhandel

    Erlangen (ots) - Am Freitag (09.05.08) drangen Unbekannte in einen Baumaschinenhandel in Erlangen ein und versuchten einen Minibagger zu entwenden.

    Gegen 22.30 Uhr hebelten unbekannte Täter das Tor zum Gelände eines Erlanger Baumaschinenhandels auf und wollten einen Minibagger dar Marke "Cat" entwenden. Dieser sollte vermutlich auf ein mitgebrachtes Fahrzeug zum Abtransport aufgeladen werden, kippte jedoch dabei um.

    Daraufhin verschwanden die unbekannten Einbrecher und ließen den beschädigten Bagger liegen. Das Baufahrzeug hat einen Wert von etwa 5.300 Euro. Die Höhe des entstandenen Sachschadens muss noch ermittelt werden. / Rainer Seebauer


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: