Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (789) Fußgänger verletzt - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag, 06.05.2008, im Kreuzungsbereich Welserstraße/Äußere Sulzbacher Straße wurde ein Fußgänger schwer verletzt. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 11.30 Uhr, befuhr eine 38-jährige Frau mit ihrem Pkw Mercedes, an dem ein Anhänger mitgeführt wurde, die Welserstraße und bog nach rechts in die Äußere Sulzbacher Straße ab. Dabei erfasste sie mit dem Hänger einen 58-Jährigen, der dort aus dem Plus-Markt gekommen war und die Straße überqueren wollte. Der Mann wurde zu Boden geworfen und zog sich dabei eine Fraktur des Oberschenkels zu. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zur Klärung des Unfallherganges bittet die Verkehrspolizei Nürnberg Zeugen des Unfalles, sich unter der Telefonnummer 0911/65831630 zu melden. Michael Gengler/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: