Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (670) Küchenbrand in Chinarestaurant

    Erlangen-Land (ots) - Gestern Abend, 16.04.2008, gegen 18.40 Uhr, brach in einem Chinarestaurant in Uttenreuth in der Küche ein Brand aus. Zunächst hatte der Koch versucht, den Brand des Woks und der Dunstabzugshaube selbst zu löschen, was ihm aber misslang. Die Erlanger Feuerwehr musste anrücken und den Küchenbrand mittels Schaum bekämpfen. Es entstand Sachschaden von ca. 30.000 Euro. Zwei Personen wurden durch die Rauchgase leicht verletzt. Brandursächlich dürfte ein zu stark erhitzter Wok gewesen sein. Die Erlanger Kripo hat die Ermittlungen übernommen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: