Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (495) Hochsitz in Brand gesteckt

    Nürnberg (ots) - Unbekannte Täter zündeten am Samstagabend (15.03.2008) im Nürnberger Knoblauchsland einen Hochsitz an. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,-- Euro.

    Gegen 18:45 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr vom Tower des Nürnberger Flughafens verständigt, dass auf einem Feld in der Irrhainstraße ein Brand ausgebrochen sei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Hochsitz bereits in Flammen, brannte aber Dank des schnellen Einsatzes der Feuerwehr nur zur Hälfte nieder.

    Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können bzw. verdächtige Personen gesehen haben, die in Zusammenhang mit dem Brand stehen könnten, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nürnberg-West unter der Telefonnummer (0911) 6583 - 1115 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: