Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (209) Vermisstenfahndung für die Polizeiinspektion Wunsiedel - 17-jähriges Mädchen abgängig - Bildveröffentlichung

Erlangen (ots) - Seit 22.01.2008 wird die 17-jährige Annika Schwarz aus Tröstau bei Wunsiedel vermisst. Annika Schwarz verließ eine psychiatrische Fachklinik in Waldmünchen mit dem Ziel Wunsiedel, kam jedoch zu Hause nie an. Zuletzt konnte ihr Mobiltelefon in Erlangen gepeilt werden, möglicherweise hält sie sich im noch Großraum Erlangen auf. Von ihr liegt folgende Beschreibung vor: 17 Jahre, 165 cm groß, schlank, sie hat rote lange Haare, trägt oft eine Baseballmütze, bekleidet ist sie mit einer hüftlangen beigen Jacke mit Gürtel. Diese Jacke ist mit einem Pelzkragen und Stickereien am Arm versehen. Ferner trägt sie eine Jeans sowie Turnschuhe. Hinweise nimmt die Polizei in Wunsiedel unter 09232/99470 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Peter Grimm/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: