FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (109) Randalierende Jugendliche

    Erlangen (ots) - Auf einem Spielplatz in Baiersdorf (Lkrs. Erlangen/Höchstadt) konnten dank aufmerksamer Zeugen am 19.01.2008 zwei Jugendliche festgenommen werden, die Gegenstände beschädigt hatten.

    Gegen 21:15 Uhr wurden die beiden 16- und 17-Jährigen beobachtet, wie sie gegen ein Hinweisschild und einen Stromkasten traten. Während das Hinweisschild zerbrach, entstand am Stromkasten womöglich nur geringer Sachschaden.

    Die Jugendlichen machen derzeit keine Angaben zum Sachverhalt. Gegen sie wird wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt.

    Bert Rauenbusch


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: