Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Exhibitionist stand im Gebüsch

      Nürnberg (ots) - Am 12.02.2000, gegen 17.00 Uhr, ging eine
28-jährige Nürnbergerin in Nürnberg-Gleißbühl spazieren, als sie
in unmittelbarer Nähe des U-Bahnhofes Wöhrder Wiese einen Mann
im Gebüsch bemerkte. Der Unbekannte stand ungefähr drei Meter
vom Wöhrder Wiesenweg entfernt, hatte die Hose heruntergelassen
und zeigte sich der Frau in schamverletzender Weise. Die
Nürnbergerin flüchtete und rief umgehend die Polizei. Eine
sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher negativ.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:     35 – 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Statur, hatte eine ovale Gesichtsform und war bekleidet mit einer grauen hüftlangen Steppjacke und einer dunkelblauen Jeans.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 2 11 – 27 77.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: