Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2574) Digitalkamera entwendet

Nürnberg (ots) - Beim Besuch des Christkindlesmarktes entrissen Unbekannte einem Besucher die Digitalkamera im Wert von 250 Euro. Der 72-Jährige hatte sich während der feierlichen Eröffnung des Christkindlesmarktes auf dem Hauptmarkt aufgehalten. Kurz vor 17.00 Uhr stellte sich der 72-Jährige an den Treppenaufgang vom Hauptmarkt in Richtung Rathausplatz um dort ein Foto zu schießen. In diesem Moment näherten sich von hinten zwei Männer. Während der eine dem Geschädigten den linken Arm herunterriss, griff der andere nach der Kamera und entwand sie kraftvoll dem 72-Jährigen. Mit ihrer Beute verschwanden die beiden in der Menschenmenge am Rathausplatz. Die Männer waren etwa 30 Jahre alt, dunkel gekleidet und trugen zur Tatzeit Wollmützen. ./.Michael Gengler ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: