Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2401) Bei Einbruch Schmuck und Goldmünzen erbeutet

    Lauf (ots) - Vom 04.11 auf 05.11.2007 wurde in Lauf in der Ringstraße in eine ebenerdige Wohnung eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter hebelten die Terrassentüre auf, durchsuchten hier zielstrebig das Anwesen und brachen im 1. Obergeschoss mit brachialster Gewalt einen Tresorwürfel auf. Hier konnten die Täter 7 hochwertige Uhren sowie Goldmünzen erbeuten, der Wert der Beute liegt über 10.000 Euro. Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: