Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2382) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall in Nürnberg

    Nürnberg (ots) - Am Freitag, 02.11.´07, befuhr ein 21-jähirger Nürnberger mit seinem Pkw, VW, Golf, den linken Geradeausfahrstreifen der Rothenburger Straße in allgemein östlicher, stadteinwärtiger Fahrtrichtung.

    Als er sich auf Höhe der Kreuzung Von-der-Tann-Straße befand und die dortige LZA Grünlicht zeigte, wollte er ohne seine Fahrt zu verzögern die Kreuzung geradeaus überqueren.

    Plötzlich kam von links ein anderer Pkw in die Kreuzung gefahren, wechselte unmittelbar vor dem 21-jährigen auf dessen Fahrstreifen und fuhr geradeaus über die Kreuzung stadteinwärts weiter.

    Um einen Zusammenstoß mit dem unbekannten Pkw (Daimler-Chrysler, C-Klasse, Kombi, silberfarben) zu verhindern, bremste der 21-jährige und wich nach rechts aus.

    Hierbei kam er ins Schlingern, verlor die Kontrolle über seinen Pkw, schlitterte über den Kreuzungsbereich und letzlich noch gegen eine 17-jährige Fußgängerin. Die Schülerin stand, auf Grünlicht wartend, an der Kreuzung und bemerkte den heranschlitternden Pkw nicht.

    Sie erlitt Prellungen am rechten Bein.

    Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit der unfallaufnahmenden Dienststelle in Verbindung zu setzen.

    Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg / Verkehrsunfallaufnahme, Wallensteinstraße 47, 90431 Nürnberg, Tel.: 0911/65831630.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg / Verkehrsunfallaufnahme, Wallensteinstraße 47, 90431 Nürnberg, Tel.: 0911/65831630.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: