Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2348) Torhaus angefahren

    Neustadt/Aisch (ots) - Ziemlich genau zwei Wochen, nachdem die Straße durch Ickelheim wieder geöffnet war, wurde erneut das Torhaus in Ickelheim (Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim), von Obernzenn her kommend, angefahren. Ein 45-jähriger Lastzugfahrer hatte auf dem Anhänger einen Bagger geladen. Obwohl die Schaufel abgelassen war, war der Arm des Baggers noch zu hoch und kollidierte mit dem Tor. Der Schaden wird nach ersten Erkenntnissen mit mindestens 80.000 Euro beziffert. Eine Umleitung ist erneut erforderlich.

    Rainer Seebauer/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: