Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2308) Zweiradfahrerin schwer verletzt

Nürnberg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 23.10.2007, wurde die Fahrerin eines Motorrollers schwer verletzt. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 15.30 Uhr, war ein 81-jähriger Mann mit seinem Pkw Mazda auf der Weißenburger Straße in südlicher Richtung unterwegs. An der kreuzenden Jägerstraße bog der 81-Jährige dann nach links ab. Dabei übersah er die entgegenkommende 43-jährige Motorrollerfahrerin. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die 43-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Nach Erstversorgung am Unfallort wurde sie in eine Nürnberger Klinik eingeliefert. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beziffert sich auf 5.000 Euro. Michael Gengler/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: