Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (5) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Heute Vormittag, gegen 09.20 Uhr, kam es
auf der Kreuzung Allersberger Straße/Wodanstraße/Gudrunstraße in
Nürnberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe
von ca. 10.000 DM entstand. Beteiligt waren ein 51-jähriger
Mercedes-Fahrer aus Nürnberg und ein 52-jähriger Opel
Omega-Fahrer, ebenfalls aus Nürnberg.

    Bisher steht nicht fest, welches Fahrzeug bei Grün- bzw. Rotlicht in die Kreuzung eingefahren ist. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 65 83-163 in Verbindung zu setzen.     Unter anderem soll ein Kfz der Deutschen Telekom zu dieser Zeit die Allersberger Straße stadtauswärts gefahren sein.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: